Termine

Achtsamkeit im Wald - Waldbaden

Trainerin:
Jutta Eich
Kontakt und Anmeldung:
info@naturzeit-saar.de oder über www.juttaeich.de

Termine am Bostalsee
https://www.bostalsee.de/angebote/gesundheit-im-naturraum

Termine im Stadtwald Saarbrücken
Waldbaden-Angebote und Termine sowie  Anmeldung unter juttaeich.de

Breathwalk

Trainerin:
Jutta Eich
Kontakt und Anmeldung:
info@naturzeit-saar.de oder über www.juttaeich.de

Jeden Dienstag 18.15 Eingang DFG im Winter, im Sommer im Wald (wird bei Anmeldung angegeben)

Natur-Resilienz-Training

Als Training ist das Angebot grundsätzlich auf eine Mehrzahl von Maßnahmen ausgelegt, um Wirkung zu entfalten. Die Idealform basiert auf einem achtwöchigen Naturresilienztraining, das von der Zentralen Prüfstelle für Prävention geprüft und zertifiziert ist.

Trainerin / Trainer
Uwe Bernhardt
Jutta Eich
Kontakt und Anmeldung:
info@naturzeit-saar.de

Angebote "Teambuilding" auch unter
https://www.bostalsee.de/tagungen

Licht und Schatten - Ressourcen stärken
Uwe Bernhardt

  • Verbinden Sie Natur und Gesundheit
  • Gesund bleiben trotz Belastungen
  • Stärken Sie Ihre Stresskompetenz


  • Im Stadtwald Saarbrücken. 
  • Preis: 25 € zuz. MwSt. 
  • Teilnehmerzahl: min. 5, max. 10


Kontakt und Anmeldung:
info@naturzeit-saar.de

Es sind auch Termine für Gruppen, Vereine, Teams von montags bis sonntags nach Vereinbarung möglich.

Nähere Informationen für Firmen 

Das Gesamt-Konzept ist geprüft und zertifiziert von der Zentralen Prüfstelle für Prävention. Es kann in ein betriebliches Gesundheitsmanagement eingebunden werden.
www.2-blickwinkel.de/bgm-bgf/naturresilienztraining

__________________________________________________________


Team anders erleben
Uwe Bernhardt

  • Spezielle Angebote für Teams aus Unternehmen und Behörden
  • Gesundheitsmanagement / Stresskompetenzen fördern 
  • Termine für Gruppen, Vereine, Teams von montags bis sonntags nach Vereinbarung. 
  • Nähere Informationen unter Team

Natur-Coaching

Einzelcoaching oder TeamCoaching. Details auf Anfrage.

Coach
Uwe Bernhardt
Kontakt und Anmeldung:
info@naturzeit-saar.de

Wege suchen und finden
Einzel- oder Teamcoaching. 

  • Möglich sind auch Termine für Gruppen, Vereine, Teams von montags bis sonntags nach Vereinbarung. 


Team anders erleben

  • Spezielle Angebote für Teams aus Unternehmen und Behörden
  • Themen für Team-Coaching nach Absprache.
  • Termine für Gruppen, Vereine, Teams von montags bis sonntags nach Vereinbarung. 
  • Nähere Informationen unter Team

Die wertvolle Medizin des Waldes

Created with Sketch.

Die Biophilia-Hypothese
Biophilia nennt man die These, dass Menschen ein angeborenes Bedürfnis haben, mit der Natur in Verbindung zu treten. Dieses Wort kommt aus dem Griechischen und bedeutet so viel wie "Liebe zum Leben und der lebendigen Welt". Bekannt wurde es duch den amerikanischen Biologen E.O. Wilson. Seiner Meinung nach verspüren wir Menschen, da wir uns in stetigem Kontakt mit der Umgebung entwickelt haben, das biologische Bedürfnis, uns mit ihr zu verbinden. 

  • Wir lieben die Natur, weil wir gelernt haben, Dinge zu lieben, die uns beim Überleben helfen.
  • In der Natur fühlen wir uns wohl, weil wir den größten Teil unserer Zeit auf der Erde in ihr verbracht haben. 
  • Wir sind genetisch darauf programmiert, die Natur zu lieben. Sie ist in unseren Genen verankert.
  • Diese Verbindung ist essentiell für unsere Gesundheit. 
  • Der Kontakt zur Natur beeinflusst unser Wohlbefinden genauso positiv wie regelmäßige Bewegung und gesund Ernährung. 
  • "Unsere Existenz hängt von dieser Neigung ab, unser Geist entfaltet sich aus ihr, Hoffnungen entsteigen ihrem Strom", schrieb Wilson. Wir sind darauf programmiert, uns mit der Welt und der Natur zu verbinden - und profitieren davon, es zu tun, während unsere Gesundheit leidet, wenn wir ihr entfremdet sind. 

Dr. Qing Li, aus dem Buch: Die wertvolle Medizin des Waldes